Sommer im Garten – herrliche Paella – espléndido

Jetzt ist Sommer, jetzt ist Freude, jetzt ist Leben ❤ Tage, die man nie mehr vergessen möchte, Gerichte, die unser Leben so schmackhaft machen und Wettervorhersagen, die Lust auf Sonnenbrillen, luftige Röcke, Blumenkränze im Haar und das Planschen im See machen – der heutige Feiertag war einfach klasse. Es war laut, es wurde gelacht, gekostet, angestoßen, der Tisch dekoriert, die Sonne genossen und über Gott und die Welt philosophiert – kurzum: einfach herrlich. Ein kulinarischer Abstecher nach Spanien- auf unsere Teller kam heute frische Paella vom Grill. Viva Espana! Ein Hoch auf das spanische „Resteessen“, auf Chorizo, gelben Reis, Bohnen,…

Ein Haufen Erdbeerglück <3 Pavlova

We scream for Berrys, we scream for STRAWBERRRRRRYS ❤ Ai, ai, ai, was haben wir denn da? Einen Haufen Sahne? Fast. Ein Haufen Basier? Fast. Ein Haufen Baiser mit Sahne und Erdbeeren? Genau richtig – dafür gibt’s 100 Erdbeerpunkte :-D. Diese Pavlova war so, so , so gut, dass wir sie gerade noch so mit der Kamera einfangen konnten. Kaum fertig für die Linse präpariert, schon im Mund verschwunden. Komplett – bis auf den letzten Krümel – die letzte Erdbeere. Das mag zum größten Teil an der ganz unerwarteten Leichtigkeit dieses Törtchens gelegen haben. Die zarte Kruste, der weiche Kern, die leicht gesüßte…

Gesund und fit mit „Clean Eating“ – neuer Ernährungstrend?

„Clean Eating“? Was ist „Clean Eating“? Man ist, was man isst <3. Ein fitter Körper steht doch gerade im Sommer bei vielen von uns hoch im Kurs, oder? Und da man ist, was man isst, kommt der Trend zu natürlichen Lebensmitteln gerade recht. Der neue Ernährungstrend „Clean Eating“, der kürzlich aus Amerika zu uns herüber geschwappt ist, vereint beides. Clean-Eatern geht es vor allem darum, möglichst „reines“ Essen zu sich zu nehmen. Frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte und pflanzliche Fette – das kommt bei „Clean Eating“ auf den Teller. Damit ist allerdings nicht gemeint, dass man Rohkost in rauen Mengen futtern soll. Nein,…

Stütchen – Milchbrötchen – Rezept für wunderbares Frühstücksglück

Griaß di – Grüß Gott – Moin Moin – Guten Morgen – als ich diese wunderbaren süßen Frühstücksschmankerl zum ersten Mal kredenzte, wusste ich, dass es nicht das letzte Mal gewesen ist. Es duftet nach warmer Butter, nach Vanillezucker, frischer Hefe und karamellisiertem Zucker – Frühstücksglück hoch hundert! Was könnte es Schöneres geben, als mit einem ausgiebigen Frühstück den neuen Tag zu begrüßen. Ein Frühstück, bei dem auch gerne mal ein Stütchen nach dem anderen in unsere Mägen wandert, weil wir einfach nicht genug von dieser süßen Leckerei kriegen können. Die süßen Milchbrötchen lagen nach dem Backen eine ganze Weile auf meiner…

Very berry – Zitronen-Limonen-Tarte mit Erdbeeren

Dieses Rezept lässt die Sonne aufgehen – zumindest in meinem Herzchen. All das, was ich gerne mag, verpackt in einer kleinen feinen Frühsommer-Tarte. Endlich haben sie wieder Saison – leuchten feuerrot durch das saftige Grün unserer heimischen Felder. Und wer sich mit Körbchen zum Selberpflücken auf den Weg macht, geht nur allzu gern vor ihnen auf die Knie :-). Für Naschkatzen sind Erdbeerrezepte der „Himmel auf Erden“, das größte Glück unter dem Naschhimmel, ein wahres Träumchen, einfach himmmmmmlisch diese roten Leckereien. Ich brauche dringend Eure besten Erdbeerrezepte, denn im Frühlingsmonat, Wonnemonat, „Endlich-in-den-Garten-Monat“, „Sonnen-Monat“ oder auch bekannt unter dem Namen „Mai“, kann…

Spritziger Frühlingsdrink – Vitaminbombe mit Limette

Wir sollten diesen Tag rot – dunkelrot – im Kalender markieren: Ich war heute morgen joggen und habe es tatsächlich genossen :-D. Die Sonne kitzelte mein Gesicht, die Vögel zwitscherten um die Wette und ich war einfach glücklich – der Frühling kommt, das spüre ich. Aber ich liebe nicht nur lange Frühlingsspaziergänge oder „außer-der-Norm-sportliche-Joggingrunden“, sondern auch die frische Frühlingsküche. Mit meinem heutigen Rezept läute ich meinen persönlichen Frühling ein: Ich habe einen fruchtig-spritzigen Frühlingsdrink für euch – eine wahrhaftige Vitaminbombe! Die Säure von Limette, Blutorange und die Süße vom Apfelsaft passen einfach perfekt zusammen. Um dem Drink seine Spritzigkeit zu verleihen, kommt…