Weihnachtsstimmung auf meinem Blog – Chai Tea Latte

Es duftet nach gebrannten Mandeln, Lichterketten verleihen meinem Balkon einen ganz besonderen Glanz und Weihnachtsstimmung liegt in der Luft. Zu keiner anderen Zeit im Jahr sehnen wir uns so nach Ritualen wie zur Weihnachtszeit. Das alljährliche Plätzchenbacken zählt für mich eindeutig dazu. Ich liebe es, meine Liebsten mit allem, was das süße Leben zu bieten hat, zu verwöhnen. In gebastelten Schächtelchen (oder einfach in durchsichtigen Geschenktütchen) zaubern selbstgebackene Plätzchen und andere Kleinigkeiten doch wirklich jedem ein Lächeln ins Gesicht. In wenigen Wochen ist bereits der erste Advent, also höchste Zeit die Weihnachtszeit auf dem Blog einzuläuten – mit einem Chai Tea Latte…

SIMPLY YUMMY – 50 Rezepte in einer App

Von der Küche in den App-Store und vom App-Store zurück in die Küche – klingt verrückt, aber auf diesen Ausflug muss ich euch unbedingt mitnehmen… Lieblings-Back-App gefunden: SIMPLY YUMMY ❤ Diese App ist euer persönlicher Backkurs! 50 wundervolle Backrezepte von sündhaft schokoladigen Cookies und duftenden Apfelkuchen bis zu aufwendigen Torten! Praktische Step-by-Step-Fotos und schöne Zubereitungsclips machen das Nachbacken super leicht. Dank der Auto-Stopp-Funktion müsst ihr die Video-Anleitungen auch nicht mehr während der Zubereitung mit mehlverschmierten Händen unterbrechen, denn auf Wunsch halten diese automatisch nach jedem Schritt an. Für unterwegs gibt’s einen praktische Einkaufszettel und für Einsteiger unverzichtbare Backtipps. Brownies & Bars, Cookies & Sweets, Torten,…

What Katie Ate – tolle Rezepte, wunderschöne Fotos und herrliche Geschichten

Ich habe mal wieder ein Schätzchen aus meinem Bücherschrank gezogen, um euch heute in die wunderbare Welt von Katie Quinn Davies zu entführen – in die Welt einer ganz besonderen Foodbloggerin- einer Foodbloggerin wie sie im Netz steht. Katie Quinn Davies arbeitet als Foodstylistin, Fotografin, Journalistin und natürlich als Bloggerin. „What Katie Ate“ ist mehr als ein gewöhnlicher Foodblog. Er ist eine Inspirationsquelle für Foodies auf der ganzen Welt. Katie begann ihre Karriere als Grafikdesignerin und konzentriert sich seit 2009 mit all ihrer Kreativität auf die Foodfotografie und kurz darauf erblickte auch schon ihr Foodblog das Licht der Welt – zum Glück ;-). Er…

American Apple Pie – klassisch, einfach, gut

Dieser Apple Pie hat mich geschmacklich in den siebten Pie-Himmel geschossen! Nehmt euch ein wenig Zeit, lehnt euch zurück und genießt ein Stückchen von meinem Pie-Post… ❤ Es regnet, wird immer kühler und es dämmert bereits – ich glaube, diesen düsteren Wettermann da draußen nennt man Herbst! Aber wirklich traurig bin ich nicht. Ich liebe meine kuscheligen Winterpullis, meine dicken Socken und Schals. Ich bin ganz vernarrt in „Kalorienbomben“ wie Brownies, gebrannte Mandeln, Apfelkuchen und heiße Schokolade mit gaaaaanz viel Schlagsahne, die uns das miese Wetter ganz schnell wieder vergessen lassen. Ihr merkt sicherlich schon, mir können die ersten Herbst-Tage nicht die…

Foodblogger on Tour – eine „leckere“ Reise nach Stockholm

Hejhej – Guten Tag auf schwedisch! Hejhej, willkommen in Stockholm. Für vier Tage zog es mich und meinen Liebsten in den hohen Norden. In eine Stadt, die ich lieben gelernt habe und am liebsten gar nicht mehr verlassen hätte. Stockholm ist cool. Stockholm ist ordentlich, entspannt, modisch, nordisch und stylisch. Der Duft von Zimtschnecken und Kardamom kitzelt an der Nase, die Möwen kreischen um die Wette und Fahrräder prägen das Straßenbild – Stockholm, die Szenestadt Skandinaviens! Stockholm war schon lange ein Fähnchen auf meiner Traumreiselandkarte und ist ein wahres Paradies für Foodliebhaber! Die schwedische Hauptstadt verteilt sich über mehrere Inseln und hat mit…

Von lila Möhrchen, netten Menschen und einem Sternekoch

Kochen ist in und Blogs auch – Foodies, die das frühzeitig erkannt und kombiniert haben, eröffnen ihren Lesern kulinarische Welten im Web und ernten jetzt die Früchte – Blogger-Events sind natürlich besonders beliebt. Ich war eine von zwölf glücklichen Food- und Fashionbloggern, die zusammen mit Sternekoch Philipp Stein einen wunderbaren Abend voller toller Impressionen, super netten Menschen und schmackhaften Schweinereien verbringen durfte. In der Kölner Kochschule ging es heiß her und was sich hinter den Türen abgespielt hat, verrate ich euch heute und ich lege noch mein Lieblingsrezept des Abends obendrauf – ja, so bin ich eben 😉 .